Bewerbungsschreiben Tischler Tipps und Vorlagen für deine Bewerbung

Der Großteil der meisten Möbel heutzutage besteht aus Holz. Aus diesem Rohstoff können wir die abstraktesten Möbel, Gegenstände und Kunstwerke erstellen. In der Ausbildung zum Tischler /Schreiner lernst du die professionelle Ver- und Bearbeitung von Holz. Mithilfe verschiedener Werkzeuge und großen Maschinen kannst du aus einem Stück Holz einen Stuhl, Tisch oder ein Kunstwerk erschaffen

Themenüberblick: Tischler
Jobs | Voraussetzungen | Gehalt | Bewerbung

Bewerbung Tischler
  • school
    Emp. Schulabschluss
    Mittlere Reife
  • date_range
    Ausbildungsdauer
    3 Jahre
  • access_time
    Arbeitszeit
    Werktags

Tipps zur Bewerbung als Tischler/in

Als Tischler / Schreiner arbeitest du aber nicht nur die ganze Zeit in der Werkstatt. Zu Beginn jedes Projektes musst du dich mit deinem Kunden treffen und dessen Wünsche notieren und deine Erfahrung mit ihm teilen. Wenn alle Rahmenbedingungen mit dem Kunden geklärt wurden, kann es mit der Planung weiter gehen. In diesem Schritt musst du Messungen und Berechnung durchführen, um eine Skizze deines Werkes anzufertigen.

Wenn du eine Skizze angefertigt hast, kannst du mit der Verarbeitung des Holzes anfangen. Zu Beginn wird das Holz grob zurechtgeschnitten. Dies passiert meist mithilfe großer Maschinen. Die Schritte wo ein wenig mehr Feingefühl benötigt wird musst du von Hand machen. Hierfür stehen dir die verschiedensten Werkzeuge zur Verfügung. Wenn du mit der Verarbeitung des Holzes fertig bist, wird nur noch zum Schluss die Oberfläche des Werkes veredelt.

Auf der Suche nach einem Job als Tischler/in in der Region?
Browse jetzt alle offene Stellen
Jobs durchsuchen
Drop_animation
Check

Welche Skills sind wichtig bei der Bewerbung als Tischler/in?

  1. Spaß an praktischer Arbeit
  2. Kreativität
  3. Freundlichkeit
  4. Mathematisches Verständnis
  5. Handwerkliches Geschick
  • Zu welchem Berufstyp zählt der Tischler?

    Anerkannter Ausbildungsberuf

  • Kann eine Ausbildung zum Tischler verkürzt werden?

    Bundeslandabhängig

  • Lernorte in der Ausbildung:

    Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)

Muster Vorlage für deine Bewerbung als Tischlerin

Downloadlinks: Bewerbungsschreiben Muster Tischlerin

Vorlagen für deine Bewerbung als Tischlerin kannst du hier herunterladen.

Jennifer Muster
Musterweg 2
12345 Musterort
[email protected]
0123 123 4567

Muster GmbH
Frau/Herr Muster
Mustergasse 20
98765 Musterstadt
0123 987 6543

Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als Tischlerin zum 01.10.2020

Musterort, den 12. März 2020

Sehr geehrte/r Frau/Herr Muster,

bereits als Kind habe ich die verschiedensten Dinge aus Holz gefertigt. Nun möchte ich genauere Einblicke in die professionelle Verarbeitung erhalten. Durch _________ bin ich auf Ihre freie Ausbildungsstelle als Tischlerin aufmerksam geworden.

Ich erhoffe mir durch das Erlernen des Tischlerberufs, meine Kreativität zu stärken und neue Möglichkeiten der Holzverarbeitung zu erhalten.

Derzeit besuche ich die Realschule ________ in ________. In einigen Monaten werde ich dort meinen Abschluss machen. Zu meinen besten Fächern zählen Mathematik, Werken und Sport. Mein Notendurchschnitt beträgt ___.

Bereits im Werk-Unterricht habe ich ein eigenes Werkstück erstellt, welches in einer Kunstausstellung präsentiert wurde. Dadurch hat sich mein Wunsch, später einmal Tischlerin zu werden, verstärkt.

Ich kenne Ihren Betrieb seit längerer Zeit und mir sagen die regionale Anbindung und das familiäre Arbeitsumfeld sehr zu. Außerdem habe ich erfahren, dass Sie mit einer Vielzahl an verschiedenen Holzarten arbeiten und moderne Maschinen und Werkzeuge für die Verarbeitung benutzen. Darüber würde ich gerne in einer Ausbildung mehr erfahren.

Ich freue mich Sie in einem persönlichen Gespräch von mir zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

Jennifer Muster

Anlagen

Deine Bewerbung zum Tischler

Wir helfen dir mit Bewerbungstipps für deine Bewerbung als Tischler. Wie du dein Ausbildungsanschreiben verfasst und worauf du beim Vorstellungsgespräch deiner Ausbildung achten solltest, zeigt dir Jobs-regional.

Welchen Schulabschluss benötigt ein Tischler/Schreiner?

Damit du eine Ausbildung als Schreiner bzw. Tischler beginnen kannst, benötigst du mindestens einen Hauptschulabschluss.

In welchen Branchen/ Bereichen kannst du nach der Ausbildung arbeiten?

Als Schreiner oder Tischler sind deine Auswahlmöglichkeiten für einen Bereich begrenzt. Tischler können zum Beispiel in folgenden Branchen arbeiten:

  • Bei Möbelhersteller
  • Bei Herstellern von Holzwaren
  • Bei Herstellern von Holzkonstruktionsteilen
  • In Tischlereien
Auf der Suche nach einem Job als Tischler/in in der Region?
Browse jetzt alle offene Stellen
Jobs durchsuchen
Drop_animation

Was ist von Vorteil bei der Bewerbung?

Es ist ein Vorteil, wenn du gute Noten in Mathe hast und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Zudem solltest du sorgfältig Arbeiten handwerklich begabt sein und Verantwortung übernehmen können. Eine gewisse körperliche Grundfitness ist ebenfalls von Vorteil, da Tischler/Schreiner ein handwerklicher Beruf ist.

Quellen: ausbildung.de

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis