Wie bewerbe ich mich als Finanzbuchhalter? Tipps und Vorlagen für deine Bewerbung

Zahlen, Bilanzen und Jahresabschlüsse. Diese und noch viele Aufgaben mehr erwarten dich, wenn du dich für eine Fortbildung zum Finanzbuchhalter entscheidest.

Themenüberblick: Finanzbuchhalter
Jobs | Voraussetzungen | Gehalt | Bewerbung

Bewerbung Finanzbuchhalter
  • school
    Emp. Schulabschluss
    Kaufmännische Berufsausbildung
  • date_range
    Ausbildungsdauer
    Variiert nach Unterrichtsform
  • access_time
    Arbeitszeit
    Werktags

Tipps zur Bewerbung als Finanzbuchhalter

Zu deinem Tätigkeitsbereich zählt im späteren Berufsleben das Verbuchen verschiedener Geschäftsfälle und das Veranlassen von fälligen Zahlungen. Du bist dafür verantwortlich das in deinem Unternehmen Geschäftsbücher geführt und gepflegt werden. Mithilfe von einer speziellen Buchhaltungssoftware erstellst du Bilanzen und Kontoabschlüssen.

Als Finanzbuchhalter musst du immer sorgfältig arbeiten, auch wenn es zum Jahresende, wenn es auf die Jahresabschlüsse zugeht stressig werden kann. Denn da müssen alle Angaben stimmen und vollständig sein.

Für deinen Chef bist du erster Ansprechpartner, wenn es Probleme mit Rechnungen gibt. Außerdem sorgst du dafür, dass steuerliche Rechtsvorschriften beachtet bzw. eingehalten werden.

Auf der Suche nach einem Job als Finanzbuchhalter in der Region?
Browse jetzt alle offene Stellen
Jobs durchsuchen
Drop_animation

Alle Inhalte, die während deiner Fortbildung behandelt werden, sind für deine späteren Aufgaben wichtig, deshalb solltest du den theoretischen Teil nicht vernachlässigen. Hier lernst du beispielsweise alles zur Buchführung und Buchhaltungsorganisationen. Themen wie Zwischen- und Jahresabschlüsse, Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Kosten- und Leistungsrechnungen werden behandelt. Außerdem wirst du umfassend über finanzwirtschaftliches Management informiert.

Check

Welche Skills sind wichtig bei der Bewerbung als Finanzbuchhalter?

  1. Sorgfalt
  2. Genauigkeit
  3. Zuverlässigkeit
  4. Belastbarkeit bei Zeitdruck
  5. Selbstständiges Arbeiten
  6. Zahlenverständnis

Muster Vorlage für deine Bewerbung als Finanzbuchhalterin

Downloadlinks: Bewerbungsschreiben Muster Finanzbuchhalterin

Vorlagen für deine Bewerbung als Finanzbuchhalterin kannst du hier herunterladen.

Miriam Musterfrau
Musterstraße 2
98745 Musterort
[email protected]
9876 5412 111

ABC GmbH
Herr/Frau Muster
Mustergasse 20
12345 Musterort
0123 1234 567

Bewerbung für eine Ausbildungsstelle als Finanzbuchhalterin zum 01.10.2020

Musterort, 1. Januar 2020

Sehr geehrte/r Frau/Herr Muster,

durch die Anzeige im ________ bin ich auf Ihre freie Ausbildungsstelle als Finanzbuchhalterin aufmerksam geworden.

Mit meiner Bewerbung bei Ihnen möchte ich meine Leidenschaft zum Beruf machen.

In meiner Freizeit übernehme ich die Organisation von Projekten jeglicher Art. Außerdem beschäftige ich mich sehr gerne mit Zahlen und verwalte meine Finanzen.

Derzeit besuche ich die Realschule ________ in ________. In einigen Monaten werde ich meinen ___________Abschluss machen. Zu meinen besten Fächern zählen Mathematik und Buchhaltung. Mein Notendurchschnitt beträgt ____.

Bereits während eines Praktikums als Finanzbuchhalter habe ich erkannt, dass dieser Beruf meine Leidenschaft und Interessen perfekt kombiniert. Meine Aufgaben waren dabei neben __________ auch __________. Mein Wissen über __________ würde ich während meiner Ausbildung gerne erweitern.

Ich kenne Ihr Unternehmen bereits seit längerer Zeit. Besonders gut gefällt mir die professionelle Abwicklung ihrer Buchhaltung.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

Miriam Musterfrau

Anlagen

Deine Bewerbung zum Finanzbuchhalter

Wir helfen dir mit Bewerbungstipps für deine Bewerbung als Finanzbuchhalter. Wie du dein Ausbildungsanschreiben verfasst und worauf du beim Vorstellungsgespräch deiner Ausbildung achten solltest, zeigt dir Jobs-regional.

Welchen Voraussetzungen benötigt ein Finanzbuchhalter?

Damit du eine Fortbildung zum Finanzbuchhalter machen kannst, brauchst du eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit zwei Jahren Berufserfahrung oder mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich der Buchhaltung.

Auf der Suche nach einem Job als Finanzbuchhalter in der Region?
Browse jetzt alle offene Stellen
Jobs durchsuchen
Drop_animation

Welche Branchen/Bereiche sind für diese Ausbildung am wichtigsten?

Als Finanzbuchhalter kannst du in vielen unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden:

  • Industrieunternehmen
  • Handels- und Handwerksbetriebe
  • Dienstleistungsbereiche
  • Interessenvertretungen
  • Verbände
  • Gemeinnützige Organisationen
  • Einrichtungen im öffentlichen Dienst

Was ist von Vorteil bei der Bewerbung?

Es ist ein Vorteil, wenn du gute Noten in Mathematik und Buchhaltung hast. Außerdem solltest du ein grundlegendes Verständnis und vor allem Interesse für Zahlen mitbringen. Schon erste Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung dir bei deiner Bewerbung helfen.

Was ist besonders?

Die Ausbildung zum Finanzbuchhalter ist keine Berufsausbildung, sondern eine berufliche Fortbildung.


Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis